zum Inhalt springen

TYPO3-Extensions: Version ermitteln und Downgrade

Für die meisten Extensions werden im Laufe der Zeit Updates bereitgestellt, die den Funktionsumfang verbessern oder bekannt gewordene Sicherheitslücken schließen.

In seltenen Fällen erweist sich die neuste Version aber als fehlerhaft oder nicht kompatibel zu der eingesetzten TYPO3-Version. In der Regel informiert Sie hierüber eine Mail des Rechenzentrums. Dann ist meist ein Downgrade auf eine ältere notwendig.

Ermitteln Sie zunächst, ob Sie eine betroffene Version einsetzen:

  • Rufen Sie das Modul "Extensions" im Modul "Admin Tools" auf.
  • Im Bearbeitungsbereich finden Sie ein DropDown-Menü: wählen Sie hier "Installed Extensions"
  • Jetzt sehen Sie die Liste aller installierten Extensions. Suchen Sie die Extension anhand der Spalte "Key" heraus. In der Spalte "Version" finden Sie dann die Versionsnummer der installierten Variante.

Sollte es sich um die betroffene Version handeln, deaktivieren und löschen Sie diese Extension. Nun folgen Sie unserer Anleitung zur Installation älterer Versionen einer Extension.

Kontakt
Bei Fragen und für eine individuelle Beratung wenden Sie sich bitte an den RRZK-Helpdesk